Panorama 2011-08-26-c2klein-schrift
kwhlogo-ohne gbr
Web Design

Die Rechenreinigungsanlage

Die bestehende Rechenreinigungsanlage wurde 1989 in Betrieb genommen. Sie arbeitet teils mechanisch, teils hydraulisch.

Die Rechenreinigungsanlage wirkt wie ein großer Filter und Mülltrichter im Fluß. Durch sie wird das Gewässer weitgehend von Zivilisationsmüll und großem Schwemmgut (z. B. Bäumen) befreit. Das Rechengut besteht größtenteils aus natürlichen Stoffen, die seit jeher in das Gewässer und seinen Kreislauf gehören und diesem über die Rinne auch wieder zugeführt werden.

Hersteller: Fa. Lukas Anlagenbau GmbH

 

565 28.08.2009
571 07.09.2009-klein

Die beiden wannenförmigen Putzer der Anlage kippen das Schwemmgut in eine Rinne.

 

[Home] [Aktuelles] [Geschichte] [Technik] [Francisturbine alt] [Kaplanturbine] [Francisturbine neu] [Rechenreinigungsanlage] [Fischaufstiegshilfe] [Die Wasserkraft] [Führungen] [Fotogalerie] [Filme] [Zeitungsartikel] [Jubiläum] [Veranstaltungen] [Links] [Download] [Impressum] [Intern]